Hebamme Kerstin Pirkl - Slogan
Still- und Beikostberatung
 
Auch, wenn Ihr Kind 8 Wochen alt ist, ergeben sich häufig noch Fragen zur Ernährung.
Sie bekommen nützliche Tipps und Tricks bis zum Beginn der Beikost.
 
Ab dem 5. Monat stellt sich Ihnen vielleicht die Frage, was das Baby essen darf und soll?
Statt nur Milch kann Ihr Baby nun bald auch Brei essen. Welcher Brei ist wann der richtige?
 
Sie bekommen einen Plan zur Einführung der Beikost mit Rezepten  zum Selberkochen und Tipps zur Gläschenkost. 
 
Dieser Plan ist in 3 Abschnitte unterteilt und richtet sich nach den neuesten, wissenschaftlichen Erkennntnissen:
  1. Ausschließliche Milchernährung
  2. Einführung von Beikost
  3. Einführung von Familienkost
 
So sind Sie von der Stillzeit bis zum Übergang vom Essen am Familientisch kompetent unterstützt.
 
Insgesamt 8 Besuche ab der 9. Woche werden von der Krankenkasse bezahlt.


 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint